In einem SETRA-Panoramabus aus dem Jahre 1959 fuhr der Gundelfinger Stadtrat von der Partnerstadt Beek aus nach Maastrich - Foto: Stadt Gundelfingen

Wirtschaftsvereinigung aus der Partnerstadt Beek zu Besuch in Gundelfingen

Besuchergruppe der Beeker Wirtschaftsvereinigung

Die Wirtschaftsvereinigung Gundelfingen freute sich auf eine Gruppe von Geschäftspartnern aus der Stadt Beek, die unsere Stadt vom 11. bis 13. April 2014 besuchten. Die Hauptverantwortlichen Rainer Hönl und Fritz Burkart hatten hierzu ein umfangreiches Programm für unsere Gäste zusammengestellt.

 

Freitag, 11. April 2014 Ankunft in  Gundelfingen im Hotel-Gasthof Sonne in Echenbrunn. Hier begrüßte unser Bürgermeister Franz Kukla zusammen mit Vertretern der Stadt und der Wirtschaftsvereinigung die Gäste aus Beek. Anschließend war noch eine Besichtigung im Rosenschloss mit Sektempfang und eine kleine musikalische Serenade geplant. Das Abendessen im Gasthaus Kreuz begleiteten die Vertreter der Vorstandschaft der WVG und der Werbegemeinschaft Gundelfingen.

 

Samstag 12. April 2014 - Bei sonnigem Frühlingswetter war die Busrundfahrt um Gundelfingen ein Genuss für jeden Teilnehmer. Die Rundfahrt führte durch das Industriegebiet, ins Donauried und Donaumoos, Besuch des Mooseums in Bächingen mit Führung und zu einem Empfang im Schwaben Stadion. Die Stationen und Tourabschnitte wurden umfangreich durch den 2. Bürgermeister der Stadt Gundelfingen Herrn Viktor Merenda, Rainer Hönl sowie Fritz Burkart dokumentiert und beeindruckten unsere Beeker Besucher.

 

Betriebsbesichtigungen bei Intersport Seeßle, Fahrrad Hausmann und im Gartenland Wohlhüter waren im Anschluß auf dem Programm. Hier gaben die Inhaber der Firmen unseren Gästen ausführlich einen Einblick in ihre Betriebe. Die Stadtführung durch Gerhard Klaiber rundete diesen programmreichen Tag noch ab. Eindrucksvoll und informationsreich wurde hier die Geschichte der Stadt Gundelfingen vor Ort vorgestellt und die schönsten "Flecken" der Stadt gezeigt.

Beim abschließenden Abendessen auf der Bleiche konnten unsere Besucher sich mit "Spezialitäten vom Angusrind" stärken.

 

Begegnungsabend der Mitglieder der WV Beek und Gundelfingen, sowie Vertreter  der Stadt mit umfangreichem Rahmenprogramm auf der Bleiche.

Wieder einen Höhepunkt konnten unsere Gäste auf der Bleiche erleben. Musikalisch unterhalten durch Akkordionmusik von H. Rogler, lustigen Texten und Liedern von Conny Deisler, sowie die große Show der Tanzgruppe "Spice" machten den Abend zum vollen Erfolg und gaben dem programmreichen Tag den  finalen Abschluß.

 

Sonntag 13.4.2014 - beim Empfang im Rathaus durch unseren Bürgermeister Franz Kukla wurde unseren Beeker Besuchern der neue Imagefilm über die Stadt Gundelfingen präsentiert, bevor sich dann zum Abschied im Bleichestadel beim gemütlichen Ausklang unsere Gäste nochmals für die Fahrt stärken konnten . Zur Unterhaltung spielte hier unsere "Bauramusi" der Stadtkapelle. Zum finalen Abschluß überreichte Rainer Hönl das zuvor am Rathaus gemachte Gruppenbild auf Glas gedruckt unseren Besuchern als Abschiedsgeschenk, dann ging es für unsere Freunde endgültig bei sonnigem Wetter wieder zurück nach Beek.

WetterOnline
Das Wetter für
Gundelfingen
mehr auf wetteronline.de
Druckversion Druckversion | Sitemap
© WV-Werbegemeinschaft Gundelfingen an der Donau