Radwege

 

Die Stadt Gundelfingen ist in ein Netz von gut ausgebauten Radwegen eingebunden. Gundelfingen liegt an dem überregional bedeutsamen Donau-Radwanderweg, der im Streckenabschnitt von Ulm bis Donauwörth auf ruhigen Wegen ohne nennenswerte Steigungen zu befahren ist. Streckenbegleitend verläuft eine Bahnlinie, so dass Sie auch nur einen beliebig langen Abschnitt als Tagesausflug radeln können.

 

Die Stadt Günzburg und die Nachbargemeinden Bächingen a.d.Brenz, Haunsheim, und Medlingen sind auf meist asphaltierten Radwegen problemlos zu erreichen. 

Entlang der Brenz, die in mehreren Flussarmen durch Gundelfingen führt und im benachbarten Lauinger Stadtteil Faimingen in die Donau einmündet, führt der "Radorado" ein Radwanderweg bis nach Königsbronn in das angrenzende Baden-Württemberg.


Freizeitkarte für den Landkreis Dillingen a.d.Donau mit Radwegen

 

Donau-Radwanderweg [Link]

 

Radorado-Radwanderweg [Link]

 
WetterOnline
Das Wetter für
Gundelfingen
mehr auf wetteronline.de
Druckversion Druckversion | Sitemap
© WV-Werbegemeinschaft Gundelfingen an der Donau